Karl Rautenberg Museum Ellerau

 Home |  Wir über uns |  Vorstand | Das Museum | Ortsgeschichte | Wildtiere | Landwirtschaft | Handwerk | Wohnen
 Schule | erle zf | Ellerau 1449 | Ausstellungen | Besucherhinweise | Impressum | Links | Ellerau online

  Heute ist    

Sie sind hier: Wohnen

Vergrößern Sie das Bild, indem Sie es mit der Maus anklicken!

Wohnzimmer

Sie finden bei uns ein komplettes Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und eine Küche, alles aus den Jahren 1920 bis 1930.

Im Wohnzimmer gibt es eine Standuhr, deren Schlagwerk noch heute die Uhrzeit verkündet. Das Buffet ist von Hand gearbeitet und stammt aus dem Ende der 20er Jahre.

Wohnzimmer um 1920

Standuhr aus dem Jahre 1927

Büfett um 1930

Gedeck, um 1880

Gedeckter Tisch um 1925

Eisener Ofen um 1900

So wohnte man in der Vergangenheit

Sekretär

Küche

Die Küche ist mit einem Kohleherd ausgestattet sowie mit dem typischen Küchenschrank aus der Zeit um 1930. Die Speisekammer kennt heute kaum noch jemand, aber zu der damaligen Zeit gehörte sie einfach zu jedem Haushalt.

Eingedeckter Küchentisch mit gedrechselten Beinen (um 1900)

Küchenschrank um 1930

Kohleherd mit Backofen um 1930

Speisekammer zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Tongefäße für Lebensmittel

Küchenzubehör

Fleischwolf, um 1940

Brotschneidemaschine, um 1930

Elektrische Kaffeemaschinen, links 1930, rechts um 1920

Waffeleisen auf Gaskocher, um 1940

Maschine zum Verschließen von Dosen

 

Schlafzimmer

Im Schlafzimmer kann man noch eine Waschkommode mit Waschschüssel und Wasserkanne bewundern. Wer kennt so etwas heute noch?

Ein Doppelbett und ein Schlafzimmerschrank vervollständigen die Einrichtung, zu der auch diverse Nachttöpfe und Wärmflaschen gehören.

Waschkomode mit Utensilien, um 1900

Waschschüssel mit Kanne

Bett um 1900

Schlafzimmerschrank um 1900

Nachttöpfe und "Wärmflasche" Petroleumlampe, um 1930